Schimmelsanierung

Wir bieten Ihnen bei der Schimmelpilzsanierung ein neuartiges staubfreies Verfahren an. Bei dem von uns ausgeführtem Sanierungsverfahren sind spezielle Staubschutzmaßnahmen nicht unbedingt erforderlich. Die zu sanierenden Raumoberflächen werden hierbei nach Absaugen der belasteten Bereiche vor und nach dem Rückbau der befallenen Flächen, mittels H-Staubsaugern (zugelassen für Asbestsanierungen) mit speziellen Sanierungsfräsen abgefräst. Durch die Sanierungsfräsen werden nur der unmittelbaren betroffenen Bereiche einschl. eines geringen Sicherheitszuschlags von wenigen Zentimetern entfernt, der Aufwand somit minimiert. 

Im Nachgang werden die Oberflächen mit 80 %igem Isopropanol gereinigt. Parallel zu den Sanierungsmaßnahmen wird ein Hochleistungsgebläse, gekoppelt mit einem HEPA-Filter, im Sanierungsbereich installiert. Durch gezielte Lüftung werden ggf. noch aktive Sporen unmittelbar aus dem Innenraum entfernt. Diese Maßnahme minimiert die Gesamtkeimzahl auf einfache und effiziente Weise. Die Sicherheits- und Schutzanforderungen für das Sanierungspersonal können so auf niedrigem Niveau gehalten werden.

Unsere Leistungen:

  • fachgerechte Entfernung des Schimmelpilzes

  • staubfreies / staubreduziertes Arbeiten auch in bewohnten Räumen

  • fach- und sachkundiges Personal bei der Ausführung

  • Einhaltung der gesetzlichen und behördlichen Vorschriften

  • Sanierungskontrollen